single-image

Charaktervolle Lampen von charaktervollen Designern

Skandinavisches Design ist bekannt, vor allem bei Möbeln. Schlichtheit und Funktionalität sind auch die Kennzeichen der Lampen, die es auf http://floslamper.dk/ zu kaufen gibt. Sie werden nach Entwürfen führender europäischer Industriedesigner gefertigt. Viele dieser Lampen erzählen eine Geschichte und ihre Planer haben in den Entwürfen Botschaften und interessante Einfälle verpackt. Wenn Sie so eine Lampe kaufen, holen Sie sich nicht nur ein Kunstobjekt ins Zimmer, sondern auch einen hochwertigen und nützlichen Gebrauchsgegenstand, der Ihre Räume in das rechte Licht setzt.

Die Glo Ball Stehleuchte

Diese Stehleuchte von Flos sendet ein weiches und diffuses Licht aus. Sie wurde 1998 von dem britischen Designer Jasper Morrison eigens für Flos entworfen. Sie gehört zu einer Serie von Leuchten, zu der auch die Glo Ball Basic Tischleuchte, die Glo Ball Pendelleuchte und die Glo Ball Zero Decken- und Wandleuchte gehören. Der Kopf der Lampe, der sogenannte Diffusor, besteht aus mundgeblasenem Opalglas. Die Basis und die Stange wurden aus Aluminium gegossen.

Der Schöpfer dieser Lampe ist heute einer der wichtigsten britischen Industriedesigner. Jasper Morrison ist Jahrgang 1959. Sein Stil gilt als elegant und humorvoll. Er hat viele Produkte des täglichen Bedarfs entworfen. Nach dem Studium an der Kingston Polytechnic und am Royal College of Art eröffnete er im Jahr 1986 sein erstes eigenes Designbüro in London.

Seine Glo Ball Stehleuchte ist im alltäglichen Gebrauch äußerst vielseitig. Mit ihrer Hilfe wird eine trübe Ecke zur Leseecke oder zum Arbeitsbereich. Sehr schön sind Kombinationen aus mehreren dieser Lampen, etwa auf beiden Seiten eines Sofas. Ihr Licht überlagert sich dann. Durch den runden Lampenkopf, der sowohl sehr hell als auch schummrig leuchten kann, erinnert die Glo Ball Stehleuchte an den nächtlichen Mond.

Die Kelvin Wandleuchte

Auch diese Leuchte wurde eigens für Flos entworfen. Ihr Schöpfer ist der Designer Antonio Citterio. Er hat vielerlei Objekte für den öffentlichen und privaten Raum entworfen. Seit 2006 unterrichtet er als Professor an der Università della Svizzera Italiana an der Fakultät für Architektur. Im Jahr 2008 ernannte ihn die Londoner Royal Society für die Förderung von Kunst, Manufaktur und Handel in London zum Royal Designer. Die Wandleuchte Kelvin ist mit ihrem LED-Kopf äußerst energieeffizient. Sie besteht aus recycelten Materialien. Das bewegliche Oberteil macht es möglich, die Lampe in jede beliebige Richtung zu drehen. Außerdem lässt sich das Licht dimmen. Diese Leuchte eignet sich besonders gut zum Lesen, aber auch als Arbeitsleuchte für Tätigkeiten, bei denen das Erkennen von Details wesentlich ist.